18:39
TED2009

Liz Coleman: A call to reinvent liberal arts education

Liz Colemans Aufruf zur Neuerfindung des Studium Generale.

Filmed:

Liz Coleman, Direktorin des Bennigton Colleges, ruft zu den Waffen für eine radikale Reform der höheren Bildung. Entgegen dem Trend Studierende in immer enger eingeschränktere Studiengebiete zu schieben, schlägt sie eine echte interdisziplinäre Bildung vor - ein Bildungsweg, der alle Studiengebiete dynamisch kombiniert um die großen aktuellen Probleme angehen zu können.

- College president
Liz Coleman radically remade Bennington College in the mid-1990s, in pursuit of a new vision: higher education as a performing art. Full bio

College presidents are not the first people who come to mind
Universitätspräsidenten sind nicht gerade die ersten, die einem einfallen,
00:12
when the subject is the uses of the creative imagination.
wenn es um die Nutzung kreativer Vorstellungskraft geht.
00:16
So I thought I'd start by telling you how I got here.
Also dachte ich, ich erzähle erst einmal, wie ich hierher kam.
00:19
The story begins in the late '90s.
Die Geschichte beginnt in den späten 90ern.
00:23
I was invited to meet with leading educators
Ich war eingeladen, mich mit führenden Pädagogen
00:25
from the newly free Eastern Europe and Russia.
aus dem neuerdings freien Osteuropa und Russland zu treffen.
00:28
They were trying to figure out how to rebuild their universities.
Sie versuchten herauszufinden, wie sie ihre Universitäten wieder aufbauen sollten.
00:32
Since education under the Soviet Union
Da Bildung in der Sowjetunion
00:36
was essentially propaganda
im Endeffekt Propaganda war,
00:39
serving the purposes of a state ideology,
die den Zielen der Staatsideologie diente,
00:41
they appreciated that it would take wholesale transformations
war ihnen klar, dass es einer grundlegenden Transformation benötigte,
00:44
if they were to provide an education
wenn sie Bildung ermöglichen wollten,
00:49
worthy of free men and women.
die freier Männer und Frauen würdig war.
00:51
Given this rare opportunity
In Anbetracht dieser seltenen Gelegenheit,
00:54
to start fresh,
neu anzufangen,
00:56
they chose liberal arts
entschieden sie sich für die humanistische Bildung
00:58
as the most compelling model
als das ansprechendste Modell
01:00
because of its historic commitment
auf Grund seines historischen Einsatzes,
01:02
to furthering its students' broadest intellectual,
zur Erweiterung des intellektuellen
01:04
and deepest ethical potential.
und tiefsten ethischen Potential der Studierenden.
01:07
Having made that decision
Mit dieser Entscheidung
01:10
they came to the United States,
kamen sie in die Vereinigten Staaten,
01:12
home of liberal arts education,
der Heimat der humanistischen Bildung,
01:14
to talk with some of us
um mit einigen von uns zu sprechen,
01:16
most closely identified
die am engsten
01:18
with that kind of education.
mit einer solchen Studienrichtung in Verbindung stehen.
01:20
They spoke with a passion, an urgency,
Sie sprachen mit einer Leidenschaft, einer Dringlichkeit,
01:22
an intellectual conviction
einer intellektuellen Überzeugung,
01:26
that, for me, was a voice I had not heard in decades,
die für mich Teil einer Stimme waren, die ich seit Jahrzehnten nicht gehört hatte,
01:28
a dream long forgotten.
ein lang vergessener Traum.
01:33
For, in truth, we had moved light years
Denn in Wahrheit waren wir Lichtjahre
01:35
from the passions that animated them.
von der Leidenschaft entfernt, die sie antrieb.
01:40
But for me, unlike them,
Doch für mich, im Gegensatz zu ihnen,
01:44
in my world, the slate was not clean,
in meiner Welt, war das Blatt nicht unbeschrieben.
01:48
and what was written on it was not encouraging.
Und das, was darauf stand, war nicht ermutigend.
01:52
In truth, liberal arts education
In Wahrheit existierte humanistische Bildung
01:56
no longer exists --
in diesem Land nicht mehr,
01:59
at least genuine liberal arts education -- in this country.
zumindest nicht die wahre, ursprüngliche.
02:01
We have professionalized liberal arts to the point
Wir haben die humanistische Bildung derartig professionalisiert,
02:05
where they no longer provide the breadth of application
dass sie nicht mehr die Breite der Anwendungen
02:08
and the enhanced capacity for civic engagement
und das überdurchschnittliche bürgeliche Engagement beinhaltet,
02:12
that is their signature.
die sie auszeichnen.
02:15
Over the past century
Im Lauf des vergangenen Jahrhunderts
02:17
the expert has dethroned the educated generalist
hat der Experte den gebildeten Generalisten entthront,
02:19
to become the sole model
um das einzige Modell
02:23
of intellectual accomplishment. (Applause)
intellektueller Leistung zu werden.
02:26
Expertise has for sure had its moments.
Die Expertise hat sicherlich ihre Momente gehabt.
02:28
But the price of its dominance is enormous.
Aber der Preis ihrer Dominanz ist enorm.
02:33
Subject matters are broken up
Themenfelder werden in
02:37
into smaller and smaller pieces,
immer kleinere Teile herunter gebrochen,
02:39
with increasing emphasis on the technical and the obscure.
mit einer steigenden Betonung des Technischen und des Obskuren.
02:42
We have even managed to make the study of literature arcane.
Wir haben es sogar geschafft, die Literaturwissenschaften obskur werden zu lassen.
02:46
You may think you know what is going on
Man mag vielleicht denken, man weiß,
02:51
in that Jane Austen novel --
was in diesem Jane Austen Roman passiert.
02:53
that is, until your first encounter
Aber nur, bis man zum ersten Mal
02:55
with postmodern deconstructionism.
mit postmodernem Dekonstruktivismus in Kontakt kommt.
02:58
The progression of today's college student
Die Entwicklung des heutigen Studenten ist,
03:01
is to jettison every interest except one.
alle Interessen außer einem über Bord zu werfen.
03:04
And within that one, to continually narrow the focus,
Und innerhalb dieses einen den Fokus immer weiter zu verengen.
03:09
learning more and more about less and less;
Immer mehr über immer weniger zu lernen.
03:13
this, despite the evidence all around us
Und das trotz der uns umgebenden Beweise
03:17
of the interconnectedness of things.
der Interkonnektion der Dinge.
03:20
Lest you think I exaggerate,
Falls Sie denken ich übertreibe,
03:23
here are the beginnings of the A-B-Cs of anthropology.
hier ist der Anfang der ABCs der Anthropologie.
03:26
As one moves up the ladder,
Je weiter man die Leiter hinauf steigt,
03:31
values other than technical competence
desto mehr werden alle anderen Werte außer technischer Kompetenz
03:33
are viewed with increasing suspicion.
mit steigendem Mißtrauen betrachtet.
03:35
Questions such as,
Fragen wie:
03:38
"What kind of a world are we making?
"Was für ein Welt erschaffen wir?
03:40
What kind of a world should we be making?
Was für eine Welt sollten wir erschaffen?
03:43
What kind of a world can we be making?"
Was für eine Welt können wir erschaffen?"
03:46
are treated with more and more skepticism,
werden mit mehr und mehr Skepsis behandelt
03:49
and move off the table.
und vom Tisch gewischt.
03:53
In so doing, the guardians of secular democracy
Indem sie das tun, übergeben die Wächter der säkularisierten Demokratie
03:55
in effect yield the connection
die Verbindung von
03:59
between education and values
Bildung und Werten
04:03
to fundamentalists,
an Fundamentalisten.
04:05
who, you can be sure,
Die, da können Sie sicher sein,
04:07
have no compunctions about using education
keine Gewissensbisse haben, Bildung zur
04:09
to further their values:
Förderung ihrer Werte zu nutzen,
04:12
the absolutes of a theocracy.
die Absolution für eine Theokratie.
04:14
Meanwhile, the values and voices of democracy are silent.
Derweil sind die Werte und Stimmen der Demokratie still.
04:17
Either we have lost touch with those values
Entweder haben wir die Verbindung zu diesen Werten verloren,
04:23
or, no better,
oder – was nicht besser ist –
04:25
believe they need not
wir glauben, dass sie nicht gelehrt werden
04:27
or cannot be taught.
müssen oder können.
04:29
This aversion to social values
Diese Aversion gegen soziale Werte
04:31
may seem at odds with the explosion
scheint seltsam gegenüber der Explosion
04:33
of community service programs.
an ehrenamtlichen Programmen.
04:36
But despite the attention paid to these efforts,
Doch trotz der Aufmerksamkeit, die diesen Bemühungen geschenkt wird,
04:38
they remain emphatically extracurricular.
bleiben sie ausdrücklich außerhalb des Lehrplans.
04:41
In effect, civic-mindedness is treated
In der Tat wird Gemeinschaftssinn als
04:45
as outside the realm of what purports to be
außerhalb dessen verortet, was vorgibt,
04:48
serious thinking and adult purposes.
ernsthaftes Denken und erwachsene Zielsetzung zu sein.
04:51
Simply put, when the impulse is to change the world,
Einfach gesagt, wenn es den Impuls gibt die Welt zu verändern,
04:55
the academy is more likely to engender
wird die Lehranstalt dazu neigen
05:00
a learned helplessness
eine erlernte Hilflosigkeit zu erzeugen,
05:02
than to create a sense of empowerment.
anstatt eines Ermächtigungs-Gefühls.
05:05
This brew -- oversimplification of civic engagement,
Dieses Gebräu, aus vereinfachtem gesellschaftlichem Engagement,
05:09
idealization of the expert,
der Idealisierung des Experten,
05:15
fragmentation of knowledge,
der Fragmentierung von Wissen,
05:17
emphasis on technical mastery,
der Betonung von technischer Meisterhaftigkeit,
05:20
neutrality as a condition of academic integrity --
und Neutralität als Bedingung akademischer Integrität
05:22
is toxic when it comes to pursuing the vital connections
ist giftig, wenn es darum geht, die lebensnotwendigen Beziehungen
05:26
between education and the public good,
zwischen Bildung und Gemeinwohl,
05:31
between intellectual integrity
zwischen intellektueller Integrität
05:34
and human freedom,
und dem freien Menschen aufrecht zu erhalten.
05:37
which were at the heart --
Diese waren im Herzen
05:39
(Applause) -- of the challenge posed to and by
der Herausforderung die von und an
05:41
my European colleagues.
meine europäischen Kollegen gestellt wurde.
05:45
When the astronomical distance
Als die astronomischen Unterschiede
05:47
between the realities of the academy
zwischen der akademischen Realität
05:49
and the visionary intensity of this challenge
und der visionären Intensität dieser Aufgabe
05:52
were more than enough, I can assure you,
klar genug waren, Ich kann Ihnen
05:55
to give one pause,
versichern,
05:57
what was happening outside higher education
das was außerhalb der akademischen Bildung
06:00
made backing off unthinkable.
geschah, machte einen Rückzug undenkbar.
06:03
Whether it was threats to the environment,
Ob es nun Bedrohungen für die Umwelt,
06:06
inequities in the distribution of wealth,
Ungleichheiten in der Vermögensverteilung,
06:09
lack of a sane policy or a sustainable policy
ein Mangel an Gesundheitssystem oder Nachhaltigkeit waren,
06:12
with respect to the continuing uses of energy,
was den voranschreitenden Verbrauch von Energie angeht.
06:15
we were in desperate straits.
Wir waren in einer verzweifelten Lage.
06:19
And that was only the beginning.
Und das war erst der Anfang.
06:21
The corrupting of our political life
Die Zerstörung unseres politischen Lebens
06:24
had become a living nightmare;
war zu einem Alptraum geworden.
06:26
nothing was exempt --
Nichts war ausgeschlossen.
06:28
separation of powers, civil liberties,
Gewaltenteilung, bürgerliche Rechte,
06:31
the rule of law,
die Regeln des Gesetztes,
06:34
the relationship of church and state.
die Beziehung von Kirche und Staat.
06:36
Accompanied by a squandering
Begleitet von einer Verschleuderung
06:38
of the nation's material wealth
des materiellen Wohlstands der Nation
06:40
that defied credulity.
das über das Vorstellbare hinausging.
06:43
A harrowing predilection for the uses of force
Eine erschütternde Vorliebe für den Einsatz von Gewalt
06:45
had become commonplace,
war zum Gemeinplatz geworden.
06:48
with an equal distaste
Mit einer gleichermaßen großen Abscheu
06:50
for the alternative forms of influence.
für die alternativen Formen von Einflussnahme.
06:52
At the same time, all of our firepower was impotent
Gleichzeitig war all unsere Feuerkraft impotent,
06:55
when it came to halting or even stemming
wenn es darum ging die Massaker in Rwanda, Darfur und Myanmar
07:00
the slaughter in Rwanda, Darfur, Myanmar.
aufzuhalten oder gar zu verhindern.
07:03
Our public education, once a model for the world,
Unser Schulsystem, einst ein Vorbild für die Welt,
07:08
has become most noteworthy
war am besten für
07:12
for its failures.
sein Versagen bekannt geworden.
07:14
Mastery of basic skills and a bare minimum of cultural literacy
Das Erlenen von Grundfähigkeiten oder ein Minimun an kultureller Belesenheit
07:16
eludes vast numbers of our students.
entziehen sich dem Großteil unserer Studierenden.
07:20
Despite having a research establishment
Obwohl wir eine Forschungsgemeinschaft haben,
07:24
that is the envy of the world,
die vom Rest der Welt beneidet wird,
07:26
more than half of the American public
glauben über die Hälfte der amerikanischen Bevölkerung
07:28
don't believe in evolution.
nicht an die Evolution.
07:30
And don't press your luck
Und fordern Sie nicht ihr Glück heraus, wenn sie raten wollen,
07:32
about how much those who do believe in it
wie viele von denen die daran glauben,
07:34
actually understand it.
sie tatsächlich verstanden haben.
07:36
Incredibly, this nation,
Unglaublich, diese Nation,
07:39
with all its material, intellectual and spiritual resources,
mit all ihren materiallen, intellektuellen und spirituellen Ressourcen,
07:42
seems utterly helpless
scheint vollkommen hilflos zu sein,
07:48
to reverse the freefall in any of these areas.
den freien Fall auch nur eines dieser Felder rückgängig zu machen.
07:50
Equally startling, from my point of view,
Ebenso verwunderlich aus meiner Sicht
07:55
is the fact that no one
ist die Tatsache, dass niemand
07:58
was drawing any connections
irgendwelche Verbindungen herstellte,
08:00
between what is happening to the body politic,
zwischen dem, was den politschen Körperschaften widerfährt,
08:02
and what is happening in our leading educational institutions.
und dem, was in unseren führenden Bildungsstätten passiert.
08:05
We may be at the top of the list
Wir mögen an der Spitze der Liste stehen,
08:09
when it comes to influencing access to personal wealth.
wenn es darum geht, den Zugang zu persönlichem Wohlstand zu beeinflussen.
08:12
We are not even on the list
Wir stehen aber nicht einmal auf der Liste.
08:16
when it comes to our responsibility
wenn es um unsere Verantwortung
08:18
for the health of this democracy.
gegenüber der Gesundheit dieser Demokratie geht.
08:21
We are playing with fire.
Wir spielen mit dem Feuer.
08:23
You can be sure Jefferson knew
Sie können sicher sein, Jefferson wusste
08:26
what he was talking about when he said,
wovon er sprach, als er sagte:
08:28
"If a nation expects to be ignorant and free
"Wenn eine Nation erwartet, ignorant und frei sein zu können,
08:30
in a state of civilization,
in einem zivilisierten Zustand,
08:34
it expects what never was,
erwartet sie etwas, was noch nie war
08:36
and never will be."
und nie sein wird."
08:38
(Applause)
(Applaus)
08:41
On a more personal note,
Eine weitere persönliche Anmerkung,
08:43
this betrayal of our principles,
dieser Betrug unserer Prinzipien,
08:45
our decency, our hope,
unseres Anstands, unserer Hoffnung,
08:47
made it impossible for me
hat es mir unmöglich gemacht,
08:49
to avoid the question,
die Frage
08:51
"What will I say, years from now,
"Was antoworte ich in einigen Jahren
08:54
when people ask, 'Where were you?'"
wenn mich Leute fragen 'Wo warst du?'"
08:56
As president of a leading liberal arts college,
Als Präsidentin eines der führenden humanistischen Colleges,
09:00
famous for its innovative history,
berühmt für seine innovative Geschichte,
09:02
there were no excuses.
gibt es keine Entschuldigungen.
09:05
So the conversation began at Bennington.
So begann die Unterhaltung in Bennington.
09:07
Knowing that if we were to regain
Wohl wissend, dass wir, falls wir
09:10
the integrity of liberal education,
die Integrität der humanistischen Bildung wiedergewinnen wollten,
09:12
it would take radical rethinking
grundlegende Annahmen
09:14
of basic assumptions,
radikal neu denken mussten,
09:16
beginning with our priorities.
angefangen mit unseren Prioritäten.
09:18
Enhancing the public good becomes a primary objective.
Das Gemeinwohl zu verstärken wurde zum zentralen Ziel.
09:21
The accomplishment of civic virtue
Das Erlangen gesellschaftlicher Tugenden
09:25
is tied to the uses of intellect and imagination
ist an den Gebrauch von Intellekt und Imagination
09:27
at their most challenging.
in ihren schwierigsten Formen gebunden.
09:31
Our ways of approaching agency and authority
Wie wir mit Behörden und Autoritäten umgehen,
09:33
turn inside out to reflect the reality
zeigt umgekehrt die Realität,
09:37
that no one has the answers
in der niemand Antworten
09:41
to the challenges facing citizens in this century,
auf die Herausforderungen hat, der sich die Bürger dieses Jahhunderts gegenüber sehen,
09:44
and everyone has the responsibility
und jeder hat Teil an der Verantwortung,
09:47
for trying and participating in finding them.
diese Antworten zu finden zu versuchen.
09:51
Bennington would continue to teach the arts and sciences
Bennington würde fortfahren
09:55
as areas of immersion that acknowledge differences
Bereiche zu unterrichten, in die man eintaucht, aber die
09:58
in personal and professional objectives.
Differenzen in persönlichen und professionellen Bereichen erlauben.
10:01
But the balances redressed,
Aber durch einen gesunden Austauch,
10:04
our shared purposes assume an equal
würde unser gemeinsames Ziel wieder
10:06
if not greater importance.
wichtig, wenn nicht wichtiger.
10:09
When the design emerged it was surprisingly simple and straightforward.
Als sich diese Gestaltung herausbildete, war sie überraschend einfach und geradlinig.
10:11
The idea is to make the political-social challenges themselves --
Die Idee ist, die politisch-sozialen Herausforderungen selbst,
10:16
from health and education
von Gesundheit und Bildung
10:20
to the uses of force --
bis zum Einsatz des Militärs,
10:22
the organizers of the curriculum.
zu den Strukturpunkten des Lehrplans zu machen.
10:24
They would assume the commanding role of traditional disciplines.
Sie würden die übergeordnete Rolle gegenüber den traditionellen Disziplinen einnehmen.
10:27
But structures designed to connect, rather than divide
Aber mit Strukturen, die verbinden statt trennen,
10:30
mutually dependent circles,
Kreise, die voneinander abhängen
10:35
rather than isolating triangles.
anstatt isolierende Dreiecke.
10:37
And the point is not to treat these topics
Und der Hauptpunkt ist, diese Themen nicht
10:40
as topics of study,
als Studienfächer zu behandeln,
10:43
but as frameworks of action.
sondern als Rahmen für Handlung.
10:45
The challenge: to figure out what it will take
Die Herausforderung ist, herauszufinden, was notwendig ist
10:47
to actually do something
um wirklich etwas zu tun,
10:51
that makes a significant and sustainable difference.
das einen entscheidenden und nachhaltigen Unterschied macht.
10:53
Contrary to widely held assumptions,
Entgegen der weit verbreiteten Annahme,
10:57
an emphasis on action provides a special urgency to thinking.
verlangt die Betonung von Handlung besonders dringend danach, zu denken.
11:00
The importance of coming to grips with values like justice,
Die Wichtigkeit unsere Werte zu verstehen, wie Gerechtigkeit,
11:05
equity, truth,
Gleichheit, Wahrheit,
11:10
becomes increasingly evident
wird zunehmend evident,
11:12
as students discover that interest alone
wenn Studierende feststellen, das Interesse allein
11:14
cannot tell them what they need to know
ihnen nicht sagt, was sie wissen müssen,
11:18
when the issue is rethinking education,
wenn es darum geht, Bildung,
11:21
our approach to health,
unseren Gesundheitsansatz,
11:24
or strategies for achieving
unsere Strategien für das Erreichen
11:26
an economics of equity.
einer gerechten Vermögensverteilung neu zu denken.
11:28
The value of the past also comes alive;
Die Werte der Vergangenheit werden ebenfalls wiederbelebt.
11:30
it provides a lot of company.
Das bringt jede Menge Gesellschaft.
11:34
You are not the first to try to figure this out,
Du bist nicht der Erste, der das herausfinden möchte,
11:36
just as you are unlikely to be the last.
genauso wenig, wie du der Letzte sein wirst.
11:39
Even more valuable,
Umso wichtiger:
11:42
history provides a laboratory
die Geschichte bietet ein Labor,
11:44
in which we see played out
in dem wir
11:46
the actual, as well as the intended
die tatsächlichen, wie auch die geplanten
11:49
consequences of ideas.
Konsequenzen einer Idee verwirklicht sehen.
11:52
In the language of my students,
In der Sprache meiner Studierenden:
11:55
"Deep thought matters
"Tiefe Überlegungen sind wichtig,
11:57
when you're contemplating what to do
wenn du darüber grübelst, was du
11:59
about things that matter."
wegen der wichtigen Dinge tun kannst."
12:01
A new liberal arts that can support this
Eine neue humansistische Bildung, die diesen
12:04
action-oriented curriculum
handlungsorientierten Lehrplan unterstützt,
12:06
has begun to emerge.
hat begonnen, sich zu entwickeln.
12:08
Rhetoric, the art of organizing the world of words
Rhetorik, die Kunst die Welt der Worte möglichst
12:10
to maximum effect.
effektiv anzuordnen.
12:14
Design, the art of organizing the world of things.
Design, die Kunst die Welt der Dinge zu organisieren.
12:16
Mediation and improvisation
Vermittlung und Improvisation
12:21
also assume a special place in this new pantheon.
nehmen ebenfalls einen besonderen Platz in diesem neuen Pantheon ein.
12:23
Quantitative reasoning attains its proper position
Quantitatives Argumentieren nimmt seinen rechtmäßigen Platz
12:28
at the heart of what it takes to manage change
im Herzen dessen ein, was es benötigt, die Dinge zu ändern
12:31
where measurement is crucial.
bei denen das Maß entscheidend ist.
12:35
As is a capacity to discriminate
Genauso wie die Fähigkeit, systematisch zu differenzieren
12:37
systematically between what is at the core
zwischen dem, was im Kern
12:40
and what is at the periphery.
und dem, was in der Peripherie der Sache ist.
12:43
And when making connections is of the essence,
Und wenn es besonders wichtig ist, Verknüpfungen herzustellen,
12:45
the power of technology emerges with special intensity.
kommt die Kraft der Technik besonders zum Tragen.
12:48
But so does the importance of content.
Und genauso die Wichtigkeit des Inhalts.
12:53
The more powerful our reach,
Je größer unser Einfluss ist,
12:56
the more important the question "About what?"
desto wichtiger ist die Frage "Worüber?"
12:58
When improvisation, resourcefulness, imagination are key,
Wenn Improvisation, Einfallsreichtum und Imagination Schlüsselelemente sind,
13:02
artists, at long last,
nehmen die Künstler, endlich,
13:06
take their place at the table,
ihren Platz am Tisch ein,
13:09
when strategies of action are in the process of being designed.
wo die Handlungsstrategien im Begriff sind entwickelt zu werden.
13:11
In this dramatically expanded ideal
In diesem extrem erweiterten Ideal
13:17
of a liberal arts education
einer humanistischen Bildung –
13:19
where the continuum of thought and action is its life's blood,
in der das Kontinuum von Denken und Aktion lebenswichtig ist –
13:21
knowledge honed outside the academy
wird das Wissen, das außerhalb der Lehranstalt gewonnen wird
13:25
becomes essential.
essentiell.
13:28
Social activists, business leaders,
Sozialaktivisten, Wirtschaftsführende,
13:30
lawyers, politicians, professionals
Anwälte, Politiker, Fachleute
13:33
will join the faculty as active and ongoing participants
werden der Fakultät als aktive Teilnehmer beitreten,
13:35
in this wedding of liberal education to the advancement of the public good.
in dieser Vereinigung von humanistischer Bildung für den Fortschritt des Gemeinwohls.
13:40
Students, in turn, continuously move outside the classroom
Studierende andererseits werden stetig das Klassenzimmer verlassen
13:44
to engage the world directly.
um direkt auf die Welt zu wirken.
13:49
And of course, this new wine
Und natürlich benötigt dieser neue Wein
13:52
needs new bottles
auch neue Flaschen,
13:55
if we are to capture the liveliness and dynamism
wenn wir die Lebhaftigkeit und Dynamik dieser Idee
13:57
of this idea.
einfangen möchten.
14:01
The most important discovery we made
Die wichtigste Entdeckung, die wir
14:03
in our focus on public action
mit unserem Fokus auf öffentliches Handeln machten,
14:05
was to appreciate that the hard choices
war, dass die schwierigen Entscheidungen
14:08
are not between good and evil,
nicht zwischen Gut und Böse zu fällen sind,
14:11
but between competing goods.
sondern zwischen rivalisierenden Guten.
14:14
This discovery is transforming.
Diese Entdeckung war transformierend.
14:17
It undercuts self-righteousness,
Sie unterbindet Selbstgerechtigkeit,
14:20
radically alters the tone and character of controversy,
verändert den Ton und Chartakter der Debatte radikal,
14:22
and enriches dramatically
und erhöht die Möglichkeit
14:26
the possibilities for finding common ground.
zueinander zu finden dramatisch.
14:28
Ideology, zealotry,
Ideologie, Fanatismus,
14:31
unsubstantiated opinions simply won't do.
unbegründete Meinungen reichen einfach nicht aus.
14:33
This is a political education, to be sure.
Dies ist eine politische Bildung, ganz sicher.
14:38
But it is a politics of principle,
Aber es ist eine Politik der Prinzipien,
14:42
not of partisanship.
nicht der Parteilichkeit.
14:45
So the challenge for Bennington is to do it.
Nun ist also die Herausforderung an Bennington das umzusetzen.
14:47
On the cover of Bennington's 2008 holiday card
Auf dem Deckblatt der Bennigton Weihnachtskarte von 2008
14:50
is the architect's sketch of a building
ist die architektonische Zeichung eines Gebäudes
14:54
opening in 2010
das 2010 eröffnet wird,
14:56
that is to be a center for the advancement
und welches das Zentrum für die Förerung
14:58
of public action.
des öffentlichen Handelns ist, zu sehen.
15:00
The center will embody and sustain this new educational commitment.
Dieses Zentrum wird dieses neue Bestreben der Bildung verkörpern und aufrecht erhalten.
15:02
Think of it as a kind of secular church.
Denken Sie es sich als eine Art säkulare Kirche.
15:07
The words on the card describe what will happen inside.
Die Worte auf der Karte beschreiben, was darin passieren wird.
15:10
We intend to turn the intellectual
Wir planen die intellektuelle
15:14
and imaginative power, passion and boldness
und kreative Kraft, Leidenschaft und Mut
15:16
of our students, faculty and staff
unserer Studierenden, Fakultäten und Mitarbeiter
15:19
to developing strategies
zu Strategien zu entwickeln,
15:23
for acting on the critical challenges of our time.
um mit den kritischen Herausforderungen unserer Zeit umzugehen.
15:25
So we are doing our job.
Also, wir machen unsere Arbeit.
15:29
While these past weeks have been a time
Auch wenn die vergangenen Wochen eine Zeit
15:32
of national exhilaration in this country,
der nationalen Heiterkeit in diesem Land waren,
15:34
it would be tragic if you thought this meant
wäre es tragisch wenn dächte, dies hieße,
15:37
your job was done.
die Arbeit sei getan.
15:40
The glacial silence we have experienced
Die eisige Stille, die wir miterlebt haben,
15:42
in the face of the shredding of the constitution,
als unsere Verfassung in Stücke gerissen wurde,
15:45
the unraveling of our public institutions,
die Auflösung unserer öffentlichen Institutionen,
15:48
the deterioration of our infrastructure
der Zerfall unserer Infrastruktur,
15:51
is not limited to the universities.
beschränkt sich nicht auf die Universitäten.
15:53
We the people
Wir Menschen
15:55
have become inured to our own irrelevance
haben uns an unsere eigenen Irrelevanz gewöhnt,
15:57
when it comes to doing anything significant
wenn es darum geht, irgendetwas von Bedeutung
16:01
about anything that matters
wegen irgendetwas von Wichtigkeit zu tun
16:03
concerning governance,
in Bezug auf die Regierung,
16:05
beyond waiting another four years.
ausser einfach weitere vier Jahre zu warten.
16:07
We persist also
Wir verharren also,
16:10
in being sidelined by the idea of the expert
kaltgestellt durch die Idee des Experten,
16:13
as the only one capable of coming up with answers,
der der einzige ist, der mit Antworten aufwarten kann.
16:16
despite the overwhelming evidence to the contrary.
Trotz der überwältigenden Beweise für das Gegenteil.
16:19
The problem is there is no such thing
Das Problem ist, so etwas
16:24
as a viable democracy made up of experts,
wie eine brauchbare Demokratie, gebildet aus Experten
16:29
zealots, politicians and spectators.
Fanatikern, Politikern und Zuschauern gibt es nicht.
16:33
(Applause)
(Applaus)
16:37
People will continue and should continue
Die Leute werden und sollten fortfahren,
16:44
to learn everything there is to know about something or other.
alles, was es über das eine oder andere zu lernen gibt, zu lernen.
16:46
We actually do it all the time.
Das machen wir sogar ständig.
16:49
And there will be and should be
Und es wird und sollte jene geben,
16:52
those who spend a lifetime
die ihr Leben damit verbringen
16:54
pursuing a very highly defined area of inquiry.
ein kleinteilig definiertes Forschungsfeld zu bearbeiten.
16:56
But this single-mindedness will not yield
Doch diese Zielstrebigkeit wird nicht
17:00
the flexibilities of mind,
die Flexibilität des Geistes,
17:03
the multiplicity of perspectives,
die Vielfältigkeit der Perspektiven,
17:05
the capacities for collaboration and innovation
die Möglichkeiten für Zusammenarbeiten und Neuschöpfungen bringen können,
17:08
this country needs.
die dieses Land braucht.
17:11
That is where you come in.
Das ist der Punkt, an dem Sie ins Spiel kommen.
17:13
What is certain is that the individual talent
Was sicher ist, ist dass die schiere Menge
17:15
exhibited in such abundance here,
an individuellem Talent, die hier vorhanden ist,
17:19
needs to turn its attention
ihre Aufmerksamkeit
17:22
to that collaborative, messy, frustrating,
dieser kollaborativem, unordentlichen, frustrierenden
17:25
contentious and impossible world
streitsüchtigen und unmöglichen Welt
17:29
of politics and public policy.
von Politik und öffentlicher Ordnung zuwenden muss.
17:32
President Obama and his team
Präsident Obama und sein Team
17:34
simply cannot do it alone.
können es schlicht nicht alleine schaffen.
17:37
If the question of where to start seems overwhelming
Falls die Frage 'wo anfangen' überwältigend scheint:
17:40
you are at the beginning, not the end of this adventure.
Sie stehen am Beginn dieses Abenteuers, nicht am Ende.
17:44
Being overwhelmed is the first step
Überwältigt zu sein ist der erste Schritt
17:47
if you are serious about trying to get at things that really matter,
auf der Leiter, die den Unterschied macht,
17:50
on a scale that makes a difference.
wenn Sie ernsthaft versuchen, an die wirklich wichtigen Dinge heranzugehen.
17:54
So what do you do when you feel overwhelmed?
Was machen Sie also, wenn sie sich überwältigt fühlen.
17:57
Well, you have two things.
Also, Sie haben zwei Dinge.
18:00
You have a mind. And you have other people.
Sie haben einen Geist. Und Sie haben andere Menschen.
18:03
Start with those, and change the world.
Fangen Sie mit den beiden an, und verändern Sie die Welt.
18:06
(Applause)
(Applaus)
18:11
Translated by Anne Ganzert
Reviewed by Karin Friedli

▲Back to top

About the Speaker:

Liz Coleman - College president
Liz Coleman radically remade Bennington College in the mid-1990s, in pursuit of a new vision: higher education as a performing art.

Why you should listen

If you followed higher education news in the 1990s, you have an opinion on Liz Coleman. The president of what was once the most expensive college in America, Coleman made a radical, controversial plan to snap the college out of a budget and mission slump -- by ending the tenure system, abolishing academic divisions and yes, firing a lot of professors. It was not a period without drama. But fifteen years on, it appears that the move has paid off. Bennington's emphasis on cross-disciplinary, hands-on learning has attracted capacity classes to the small college, and has built a vibrant environment for a new kind of learning.

Coleman's idea is that higher education is an active pursuit -- a performing art. Her vision calls for lots of one-on-one interactions between professor and student, deep engagement with primary sources, highly individual majors, and the destruction of the traditional academic department. It's a lofty goal that takes plenty of hard work to keep on course.

More profile about the speaker
Liz Coleman | Speaker | TED.com