Kate Stafford: Wie menschliche Geräusche der Unterwasserwelt schaden

TEDxCERN

Kate Stafford: Wie menschliche Geräusche der Unterwasserwelt schaden

November 5, 2016


Meeresforscherin Kate Stafford nimmt uns mit in die geräuschvolle Tiefe des Nordpolarmeers, wo Eis ächzt, Wale singen, um über riesige Entfernungen zu kommunizieren – und wo der Klimawandel und die menschlichen Geräusche die Umwelt auf eine Weise verändern, die wir nicht verstehen. Erfahren Sie mehr darüber, warum diese Unterwasserklangwelt wichtig ist und was wir zu ihrem Schutz beitragen können.

Warum die einzig lohnenswerte Zukunft jeden einschließt

TED2017

Warum die einzig lohnenswerte Zukunft jeden einschließt

April 25, 2017


Ein Einzelner ist genug, damit Hoffnung existieren kann, und dieser Einzelne könnten Sie sein, sagt Seine Heiligkeit Papst Franziskus in diesem mitreißenden Vortrag, der direkt aus dem Vatikan übertragen wird. In einer hoffnungsvollen Botschaft an Menschen aller Glaubensrichtungen, an die Mächtigen und die Machtlosen gibt das geistliche Oberhaupt einen Kommentar über das aktuelle Weltgeschehen ab und fordert, dass Gleichheit, Solidarität und Zärtlichkeit vorherrschen sollten. "Helfen wir uns alle gemeinsam dabei, uns zu erinnern, dass der Andere keine Statistik oder eine Nummer ist", sagt er. "Wir alle brauchen einander."

Sangu Delle: Es ist keine Schande, sich um Ihre psychische Gesundheit zu kümmern

TEDLagos Ideas Search

Sangu Delle: Es ist keine Schande, sich um Ihre psychische Gesundheit zu kümmern

February 11, 2017


Als der Stress für Unternehmer Sangu Delle zu viel wurde, musste er seinen eigenen, tiefgründigen Vorurteilen gegenübertreten: dass Männer sich nicht um ihre psychische Gesundheit kümmern sollten. In einem persönlichen Gespräch erzählt Delle, wie er gelernt hat, mit Angst in einer Gesellschaft umzugehen, die sich gegenüber Emotionen unbehaglich fühlt. In seinen Worten: "Ehrlich in Bezug darauf zu sein, wie wir uns fühlen, macht uns nicht schwach -- es macht uns menschlich."

Stephanie Busari: Wie Falschmeldungen ernstlich schaden

TEDLagos Ideas Search

Stephanie Busari: Wie Falschmeldungen ernstlich schaden

February 11, 2017


Am 14. April 2014 entführte die Terroristenorganisation Boko Haram über 200 Schulmädchen aus der Stadt Chibok in Nigeria. Überall auf der Welt wurde das Verbrechen durch den Slogan #BringBackOurGirls ("Bringt unsere Mädchen zurück") versinnbildlicht. Anders in Nigeria: Hier nannten offizielle Regierungsbeamte das Verbrechen einen Schwindel. Eine Aussage, die die Rettungsmaßnahmen erschweren und verzögern sollten. In diesem beeindruckenden Vortrag weist Journalistin Stephanie Busari auf die Tragödie in Chibok hin, um auf die tödlichen Gefahren von Falschmeldungen aufmerksam zu machen, und erklärt, wie wir diese stoppen können.

Amy Green: Ein Computerspiel zur Trauerbewältigung

TEDNYC

Amy Green: Ein Computerspiel zur Trauerbewältigung

February 15, 2017


Als bei Amy Greens jungem Sohn ein seltener Hirntumor diagnostiziert wurde, dachte sie sich eine Gutenachtgeschichte aus, um seinen Brüdern die Krankheit Krebs verständlich zu machen. Daraus entstand das Computerspiel "That Dragon, Cancer", das Spieler mit auf eine Reise nimmt, bei der sie nicht gewinnen können. In diesem wunderbaren Vortrag über den Umgang mit Trauer nähert sich Amy Green ihrer persönlichen Tragödie mit Freude und Verspieltheit. "Wir haben ein Spiel entwickelt, das schwer zu spielen ist," sagt sie, "denn die schwierigsten Momente unseres Lebens verändern uns mehr als jedes Ziel, das wir jemals erreichen könnten."

Caitlin Doughty: Eine Bestattung, die den Planeten ernährt

TEDMED 2016

Caitlin Doughty: Eine Bestattung, die den Planeten ernährt

November 30, 2016


Hier ist eine Frage, die wir alle früher oder später beantworten müssen: Was soll mit dem eigenen Körper geschehen, wenn man stirbt? Die Bestattungsunternehmerin Caitlin Doughty erforscht neue Wege der Vorbereitung auf die unausweichliche Sterblichkeit. In diesem tiefgründigen Vortrag erfahren Sie mehr über Bestattungsarten (wie "Rekompostierung" und "naturerhaltende Beerdigung"), die unsere Körper der Erde in einer umweltfreundlichen, bescheidenen und selbstkritischen Weise zurückgeben.

Caroline Paul: Fördern Sie Abenteuer, um mutige Mädchen großzuziehen

TEDWomen 2016

Caroline Paul: Fördern Sie Abenteuer, um mutige Mädchen großzuziehen

October 26, 2016


Mutige Mädchen fahren Skateboard, klettern auf Bäume, turnen herum, fallen runter, schlagen sich die Knie auf, stehen wieder auf – und wachsen zu tapferen Frauen heran. Lernen Sie mit Geschichten und Ratschlägen von Feuerwehrfrau, Gleitschirmfliegerin und Abenteurerin Caroline Paul, wie Sie produktive Risikobereitschaft entfachen und selbstbewusste Mädchen großziehen können.

Sara Ramirez: "Rollercoaster"

TED Talks Live

Sara Ramirez: "Rollercoaster"

November 1, 2015


Die Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin Sara Ramirez ist eine Frau mit vielen Talenten. Zusammen mit Michael Pemberton an der Gitarre singt Sara Ramirez in diesem Live-Auftritt ihres Liedes "Rollercoaster" über Chancen, Weisheit und die Höhen und Tiefen des Lebens.

Jeff Kirschner: Mit dieser App macht es Spaß, Müll aufzuheben

TED Residency

Jeff Kirschner: Mit dieser App macht es Spaß, Müll aufzuheben

December 13, 2016


Die Erde ist ein großer Ort, den es sauber zu halten gilt. Mit Litterati – einer App, deren Benutzer den Müll der Welt finden, sammeln und geotaggen können – hat TEDResident Jeff Kirschner eine Gemeinschaft gegründet, die gemeinsam den Planeten säubert. Nachdem sie Müll in über 100 Ländern verfolgt haben, hofft Kirschner, dass er mit den gesammelten Daten mit Firmen und Organisationen arbeiten kann, damit der Müll gar nicht erst den Boden erreicht.

Grady Booch: Keine Angst vor superintelligenter KI

TED@IBM

Grady Booch: Keine Angst vor superintelligenter KI

November 15, 2016


Neue Technologie bringt neue Ängste hervor, sagt Wissenschaftler und Philosoph Grady Booch. Aber wir brauchen keine Angst vor einer allmächtigen, gefühllosen KI zu haben. Booch nimmt uns unsere schlimmsten (Sci-fi induzierten) Ängste vor superintelligenten Computern, indem er erklärt, wie wir sie lehren, und nicht programmieren werden, unsere Werte zu teilen. Anstatt uns um eine unwahrscheinliche existenzielle Bedrohung zu sorgen, drängt er uns zu bedenken, wie künstliche Intelligenz das menschliche Leben verbessern wird.

Lara Setrakian: 3 Wege, die kaputte Nachrichtenbranche zu reparieren

TEDNYC

Lara Setrakian: 3 Wege, die kaputte Nachrichtenbranche zu reparieren

January 26, 2017


Mit der Nachrichtenbranche stimmt etwas ganz und gar nicht. Vertrauen in die Medien hat einen absoluten Tiefstand erreicht; wir werden überschwemmt von Sensationsgeschichten und konsequent hochwertige Nachrichten sind rar, sagt die Journalistin und Unternehmerin Lara Setrakian. Sie nennt uns drei Wege, wie wir die Nachrichten in Ordnung bringen und die komplexen Probleme unserer Zeit leichter verständlich machen können.

Rodrigo y Gabriela: Ein elektrisierender Akustikgitarrenauftritt

TED2015

Rodrigo y Gabriela: Ein elektrisierender Akustikgitarrenauftritt

March 16, 2015


Das Gitarrenduo "Rodrigo y Gabriela" kombiniert blitzschnelle Riffs mit schillernden Rhythmen, um einen Stil zu kreieren, der sich in der Performance ihres Songs "The Soundmaker" sowohl an Flamenco-Klängen, als auch bei Heavy Metal bedient.

Eduardo Briceño: Wie man auf den Gebieten besser wird, die einem wichtig sind

TEDxManhattanBeach

Eduardo Briceño: Wie man auf den Gebieten besser wird, die einem wichtig sind

November 5, 2016


Arbeiten Sie hart, aber verbessern sich nicht? Da sind Sie nicht allein. Der Pädagoge Eduardo Briceño zeigt einen einfachen Weg auf, wie man in den Dingen besser wird, die man macht. Sei es die Arbeit, als Eltern oder bei kreativen Hobbys. Er vermittelt auch einige nützliche Techniken, sodass man weiter lernen kann und immer das Gefühl hat, weiterzukommen. Dieser Vortrag wurde bei einem TEDx-Event gehalten, der dem Format für TED-Konferenzen entspricht, aber eigenständig von einem lokalen Veranstalter organisiert wurde. Erfahren Sie mehr unter: http://ted.com/tedx

Thordis Elva, Tom Stranger: Unsere Geschichte über Vergewaltigung und Versöhnung

TEDWomen 2016

Thordis Elva, Tom Stranger: Unsere Geschichte über Vergewaltigung und Versöhnung

October 26, 2016


1996 verliebten sich die Teenager Thordis Elva und der australische Austauschschüler Tom Stranger. Nach einem Schulball wurde Thordis von Tom vergewaltigt. Daraufhin gingen sie viele Jahre lang getrennte Wege. In diesem einzigartigen Vortrag werden wir von Elva und Stranger durch Jahre der Scham und des Schweigens geführt und eingeladen, das allgegenwärtige, globale Thema von sexueller Gewalt in einer neuen und ehrlichen Weise zu besprechen. Um zum F&A-Blog zu gelangen, besuchen Sie go.ted.com/thordisandtom.

Nagin Cox: Wie spät ist es auf dem Mars?

TEDxBeaconStreet

Nagin Cox: Wie spät ist es auf dem Mars?

November 19, 2016


Nagin Cox gehört zur ersten Generation der Marsianer. Als Raumfahrtingenieurin des Strahlantriebslabors der NASA arbeitet sie für das Team, das die Rover der USA auf dem Mars betreut. Aber das Arbeiten auf einem anderen Planeten – dessen Tag 40 Minuten länger ist als ein Tag auf der Erde – hält spezielle und oftmals komische Herausforderungen bereit.

Salil Dudani: Wie Gefängnisse die Armen erpressen

TEDxStanford

Salil Dudani: Wie Gefängnisse die Armen erpressen

April 24, 2016


Warum stecken wir Menschen ins Gefängnis, nur weil sie arm sind? Heutzutage sind eine halbe Million Amerikaner im Gefängnis, weil sie sich die Kaution nicht leisten können und noch weitere sind eingesperrt, weil sie ihre Schulden an das Gericht nicht bezahlen können, manchmal geht es dabei nur um Kleinigkeiten wie einen Strafzettel für Falschparken. Salil Dudani erzählt die Geschichten von Menschen in sogenannten Schuldner-Gefängnissen in Ferguson, Missouri und fordert uns auf, die Art, wie wir arme und ausgegrenzte Menschen bestrafen, zu überdenken.

Deepika Kurup: Die Suche einer jungen Wissenschaftlerin nach sauberem Wasser

TEDWomen 2016

Deepika Kurup: Die Suche einer jungen Wissenschaftlerin nach sauberem Wasser

October 26, 2016


Seit Deepika Kurup im Alter von 14 Jahren sah, wie Kinder vor dem Haus ihrer Großeltern in Indien Wasser tranken, das so dreckig war, dass sie es nicht mal berühren wollte, war sie entschlossen, die globale Wasserkrise zu lösen. Ihre Forschung begann in der Familienküche – und führte schließlich zu einem wichtigen Naturwissenschaftspreis. Hier hören Sie, wie die junge Wissenschaftlerin eine kostengünstige, umweltfreundliche Methode zur Wasserreinigung entwickelte.

Jeanne Gang: Gebäude als Verschmelzung von Natur und Stadt

TEDWomen 2016

Jeanne Gang: Gebäude als Verschmelzung von Natur und Stadt

October 26, 2016


Ein Hochhaus, das den Windzug lenkt ... ein Gebäude, das um eine Feuerstelle eine Gemeinschaft schafft ... Jeanne Gang nutzt Architektur, um Beziehungen zu bauen. In ihrer fesselnden Werkschau lädt uns Gang in große und kleine Gebäude ein, von einem überraschend lokalem Gemeinschaftszentrum zu einem stadtbildprägendem Chicagoer Hochhaus. "Durch Architektur können wir viel mehr als Gebäude bauen," sagt sie. " Wir können diesen Planeten stabilisieren, den wir uns alle teilen."

Emily Parsons-Lord: Ein Kunstprojekt aus unserer Atemluft

TEDxYouth@Sydney

Emily Parsons-Lord: Ein Kunstprojekt aus unserer Atemluft

May 24, 2016


Emily Parsons-Lord bildet Luft aus verschiedenen Zeitabschnitten der Erdgeschichte nach: von der sauberen, frisch schmeckenden Luft der Karbonzeit über die Sodawasser-Luft aus der Zeit des Großen Sterbens bis hin zu der schweren, giftigen Luft der Zukunft, die wir uns selbst erschaffen. Mit ihrem Projekt, das Luft zu Kunst werden lässt, lädt Parsons-Lord uns auf eine Reise in die unsichtbare Welt um uns herum ein. Dieser einfallsreiche und schräge Vortrag gewährt uns einen ganz besonderen Einblick in die Vergangenheit und die Zukunft unserer Erde.

Sisonke Msimang: Ist eine Geschichte bewegend – handle!

TEDWomen 2016

Sisonke Msimang: Ist eine Geschichte bewegend – handle!

October 27, 2016


Autorin Sisonke Msimang sagt, Geschichten sind wichtig, aber nicht so magisch, wie sie scheinen. In diesem lustigen und gut überlegten Talk stellt Msimang die Rolle, die dem Geschichtenerzähler zukommt, in Frage und lenkt die Aufmerksamkeit auf die verminderte Rolle von Fakten. In einer kritischen Zeit, wenn wir denken, dass zuhören genug ist, bittet uns Msimang, unsere Handys und Geräte auszuschalten und in die echte Welt hinauszugehen, um einen Plan für Gerechtigkeit zu erstellen.

Alejandro Sánchez Alvarado: Neue Spezies erforschen und alte Probleme lösen

TEDxKC

Alejandro Sánchez Alvarado: Neue Spezies erforschen und alte Probleme lösen

August 19, 2016


Die Natur ist wunderbar artenreich, vielfältig, und steckt voller Geheimnisse – doch die heutige biologische Forschung beschränkt sich meist auf nur sieben Spezies, darunter Ratten, Hühner, Fruchtfliegen und wir Menschen. Wir erforschen einen erstaunlich kleinen Teil des Lebens, sagt der Biologe Alejandro Sánchez Alvarado, und hoffen, dass dies ausreicht, um die ältesten, kniffligsten Probleme der Wissenschaft zu lösen, wie z. B. Krebs. Mit seinem visuell einnehmenden Talk ruft uns Alejandro Sánchez Alvarado dazu auf, das Unbekannte zu erforschen und zeigt uns die bemerkenswerten Entdeckungen, die wir so machen können.

Mandy Len Catron: Eine bessere Art, über Liebe zu sprechen

TEDxSFU

Mandy Len Catron: Eine bessere Art, über Liebe zu sprechen

November 15, 2015


In love, we fall – wir fallen in Liebe. Wir sind verknallt, hingerissen, blind oder krank vor Liebe. Wir brennen vor Leidenschaft, unsere Herzen schmerzen und brechen. Auf diese Art von Liebe zu sprechen, formt unsere Liebeserfahrungen grundlegend, sagt die Schriftstellerin Mandy Len Catron. In diesem Vortrag stellt sie für alle, die schon mal verrückt nach jemandem waren, eine andere Metapher für die Liebe vor, die uns helfen könnte, mehr Freud und weniger Leid in ihr zu finden.

Sam Kass: Wollen Sie Kinder gut unterrichten? Ernähren Sie sie gut

TED Talks Live

Sam Kass: Wollen Sie Kinder gut unterrichten? Ernähren Sie sie gut

November 2, 2015


Was sollen unsere Kinder lernen, wenn sie hungrig sind oder wenn ihre Ernährung zu viel Zucker und keine Nährstoffe enthält? Der ehemalige Koch aus dem Weißen Haus und Entscheidungsträger für Ernährung Sam Kass spricht über die Rolle, die Schulen spielen können, wenn sie sich nicht nur um die geistige Ernährung ihrer Schüler kümmern, sondern auch um die körperliche.

Adam Grant: Sind Sie ein Geber oder ein Nehmer?

TED@IBM

Adam Grant: Sind Sie ein Geber oder ein Nehmer?

November 15, 2016


An jedem Arbeitsplatz findet man drei grundlegende Arten von Menschen: Geber, Nehmer und Tauscher. Der Organisationspsychologe Adam Grant erklärt diese Charaktere und bietet einfache Strategien an, um eine Kultur der Großzügigkeit zu fördern und eigennützige Mitarbeiter davon abzuhalten, mehr als ihren Anteil zu nehmen.

Erika Gregory: Diese Welt braucht keine weiteren Atomwaffen

TEDWomen 2016

Erika Gregory: Diese Welt braucht keine weiteren Atomwaffen

October 28, 2016


Neun Nationen besitzen im Moment mehr als 15 000 Atomwaffen, von denen jede hundertmal zerstörerischer ist als jene, die auf Hiroshima und Nagasaki abgeworfen wurden. Wir brauchen keine weiteren Atomwaffen; wir brauchen eine neue Generation, die sich der Herausforderung der Abrüstung stellt, die vor Jahrzehnten begonnen und nie abgeschlossen wurde. Die Atomwaffenkritierin Erika Gregory appelliert an die Entscheidungsträger von morgen – die in einer Zeit ohne die Bedrohungen und Ängste des Kalten Kriegs aufgewachsen sind – sich ein ehrgeiziges Ziel zu stecken: die Welt bis 2045 atomwaffenfrei zu machen.

Laura Vanderkam: Wie Sie die Kontrolle über Ihre freie Zeit bekommen

TEDWomen 2016

Laura Vanderkam: Wie Sie die Kontrolle über Ihre freie Zeit bekommen

October 27, 2016


In jeder Woche gibt es 168 Stunden. Wie können wir die Zeit finden, für das, was uns am Wichtigsten ist? Die Zeitmanagement-Expertin Laura Vanderkam untersucht, wie beschäftigte Menschen ihr Leben verbringen und sie hat festgestellt, dass viele von uns unsere Verpflichtungen dramatisch überschätzen und die Zeit, die wir für uns selbst haben, unterschätzen. Sie gibt ein paar praktische Tipps, die uns helfen, mehr Zeit für die Dinge zu finden, die uns wichtig sind, damit wir "uns das Leben aufbauen können, das wir uns wünschen, in der Zeit, die uns zur Verfügung steht."

Sharon Brous: Es wird Zeit, Religion zurückzugewinnen

TEDWomen 2016

Sharon Brous: Es wird Zeit, Religion zurückzugewinnen

October 28, 2016


Zu Zeiten, in denen die Welt außer Kontrolle zu geraten scheint, ist Religion vielleicht irrelevant – oder ein Teil des Problems. Aber Rabbi Sharon Braus glaubt, wir können Religion neu erfinden, damit sie den Bedürfnissen des modernen Lebens gerecht wird. In diesem leidenschaftlichen Vortrag teilt sie uns vier Prinzipien einer wiederbelebten religiösen Praxis mit – und bietet Glauben verschiedenster Art als ein hoffnungsvoller Gegentrend zu den betäubenden Wirklichkeiten von Gewalt, Extremismus und Pessimismus.

Veerle Provoost: Empfinden Kinder Samenspender als Familie?

TEDxGhent

Veerle Provoost: Empfinden Kinder Samenspender als Familie?

June 18, 2016


Wie definieren wir Eltern oder eine Familie? Bioethikerin Veerle Provoost erforscht diese Fragen vor dem Hintergrund unkonventioneller Familien, zusammengebracht durch Adoption, zweite Ehen, Ersatzmütter und Samenspende. In diesem Vortrag erzählt sie die Geschichten von Eltern und Kindern, wie sie ihre eigenen Familiengeschichten erschaffen.

Natalie Panek: Räumen wir den Weltraummüll im Orbit der Erde auf

TEDxToronto

Natalie Panek: Räumen wir den Weltraummüll im Orbit der Erde auf

October 22, 2015


Unser tägliches Leben ist von einer Welt abhängig, die wir nicht sehen können: Die Infrastruktur der Satelliten, die wir für unser tägliches Leben nutzen, für Informationen, Unterhaltung, Kommunikation, und so vieles mehr. Aber der Orbit ist keine grenzenlose Ressource, und das Problem des Weltraumschrotts wird schlimmer werden, wenn wir unser Verhalten nicht grundlegend ändern. Natalie Panek fordert uns heraus, die Auswirkungen der Satelliten auf die Umwelt zu überdenken. Sie sagt, unser Orbit sei atemberaubend schön, und unser Tor zu Entdeckungen. Es liegt an uns, dass es so bleibt.

Jia Jiang: Was ich aus 100 Tagen Zurückweisung lernte

TEDxMtHood

Jia Jiang: Was ich aus 100 Tagen Zurückweisung lernte

May 2, 2015


Jia Jiang wagt sich mutig auf ein Gebiet vor, das so viele von uns fürchten: Zurückweisung. Er suchte 100 Tage lang nach Zurückweisungen – dabei bat er einen Fremden, ihm 100 Dollar zu leihen und verlangte in einem Restaurant einen "Burger-Nachschlag" – wurde Jiang gegen den Schmerz und das Schamgefühl unempfindlich, die Ablehnung oft mit sich bringt. Dabei entdeckte er, dass die einfache Frage nach dem, was man will, dort Möglichkeiten eröffnen kann, wo man mit einer Sackgasse gerechnet hatte.